Kosten / Krankenkassen


Im gemeinsamen Wirken stellen wir Ihnen unsere volle Aufmerksamkeit, geistige Wachheit sowie unser Können zur Verfügung. Dabei haben wir die besten Erfahrungen mit Klienten gemacht, die bereit waren, für ihre Gesundheit und ihr Wohlergehen einen persönlichen finanziellen Invest zu leisten, d.h. die unabhängig von der Erstattungsfähigkeit der Kassen und Versicherungen sich für diese Arbeit entschieden haben.


Honorar

Erstgespräch zum Kennenlernen ca. 30 Min. kostenfrei
Einzeltherapie- &
Beratung,
Traumatherapie,
Von Mann zu Mann,
Burnout
1 Std. / 60 Min.
90 Min.
€ 90
€ 130
Paartherapie /-beratung,
Trennungsbegleitung,
Mediation
1,5 Std. / 90 Min.
2 Std.
€ 150
€ 200
Familienaufstellung   € 190 (incl. hochwertiger, biologischer Pausenverpflegung)
Partnerschaftsaufstellung
(2 Personen)

Vorabgespräch, 60 Min.
(2 Personen)
  € 240


€ 90
Partnerschafts- & Familienaufstellung
(Teilnahme als Beobachter / Stellvertreter)
  € 15 (incl. hochwertiger, biologischer Pausenverpflegung)
HRV- oder Biofeedback
je Sitzung
ca. 30 Min. € 40
Coaching, betriebliche Mediation,
Supervision, NLP
  Die Honorarvereinbarung richtet sich nach Ort, Umfang und Aufgabenstellung. Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Übrigens: bei uns hat die Stunde noch 60 Minuten :-)

Falls für Sie Termine unter der Woche schwierig wahrzunehmen sind, bieten wir auch Samstagstermine an.

Hinweis: Steuerrechtlich sind Heilbehandlungen, denen eine Diagnose nach ICD10 zugrunde liegt, von der Mehrwertsteuer befreit. Anderweitige Behandlungen unterliegen der MwSt.-Pflicht. Bei sämtlichen o.g. Konditionen ist die MwSt. nicht inkludiert. Gerne klären wir Ihre individuelle Situation im kostenfreien Erstgespräch.


KRANKENKASSEN

Werden diese Kosten von den Privaten Krankenkassen/Zusatzversicherungen erstattet ?
Teilweise. Voraussetzung ist in der Regel, dass der Patient in seinem Krankenversicherungsvertrag die Übernahme der psychotherapeutischen Leistungen des Heilpraktikers Psychotherapie mit versichert hat. Dabei geht es explizit um die Ziffern 19.1 bis 19.8 (psychotherapeutischen Behandlungen) der Gebührenordnung für Heilpraktiker. Grundsätzlich richtet sich die Erstattung nach dem individuellen Versicherungsabschluss.

Erstattung auch durch gesetzliche Krankenkassen ?
Leider ist dies nicht (mehr) möglich.

Siehe auch: Verschwiegenheitspflicht


Stornierung / Terminverschiebung

Bitte beachten Sie unsere generellen Hinweise zu Absagen unterhalb der Tabelle. Vielen Dank.    
bis zu 2 Tagen (48 Std.) vor dem Termin   kostenfrei
ab 48 Std. bis 24 Std. vor dem vereinbarten Termin   50 % des Honorars
unter 24 Std. vor dem Termin   100 % des Honorars

Nur durch gegenseitige, maximale Termin-Verbindlichkeit ist der reibungslose Praxisbetrieb mögich. Terminverschiebungen/Absagen sollten deshalb die absolute Ausnahme bleiben.
Sollte eine Terminverschiebung/Absage dennoch unvermeidlich sein, so bitten wir darum, uns mindestens eine Woche vorher zu informieren.

Selbstverständlich finden wir im begründeten Einzelfall eine gemeinsame Lösung. Jedoch bitten wir hier auch um Ihr Verständnis, da wir die vereinbarten Zeiträume für unsere Klienten reservieren und häufiger auch eine entsprechende Vorbereitung erforderlich ist.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken